Stadtpartnerschaften mit Chatenay-Malabry (Frankreich) und Landsmeer (Niederlande)

Seit den 60er Jahren unterhält Bergneustadt eine intensive Freundschaft zu seinen Partnerstädten Chatenay-Malabry und Landsmeer.

Neustadt in Europa

Im Jahre 1979 wurde ein freundschaftlicher Verbund zwischen 18 Städten aus Deutschland und Österreich, die alle den Namen "Neustadt" haben, gegründet, um gemeinsam für "Neustadt in Europa" zu werben.

Dazu gehören folgende Städte:

Neustadt in Holstein, Neustadt am Rübenberge, Neustadt/Hessen, Bergneustadt, Neustadt/Westerwald, Neustadt/Wied, Breuberg/Neustadt, Neustadt a.d. Weinstraße, Neuenstadt am Kocher, Titisee-Neustadt, Neustadt a.d. Donau, Neustadt a.d. Aisch, Neustadt am Kulm, Neustadt bei Coburg, Bad Neustadt a.d. Saale, Neustadt am Main, Wiener Neustadt und Neustadt a.d. Waldnaab.

Weitere 16 Neustadts sind in der Zwischenzeit dazugekommen, u.a. aus den neuen Bundesländern, Ungarn, Slowakei und Tschechien und Österreich.

Neustadt in Sachsen, Neustadt/Spree, Neustadt a.d. Orla, Neustadt im Vogtland, Neustadt (Dosse), Neustadt-Glewe, Neustadt über Leinefelde, Waiblingen-Neustadt, Neustadt am Rennsteig, Neustadt-Harz, Dunaújvaros (Donau-Neustadt), Nové Město na Moravě (Neustadt in Mähren), Nové Mésto pod Smrkem (Neustadt an der Tafelfichte), Nové Mesto nad Váhom (Neustadt a.d. Waag) und Nové Mésto nad Metuji, Neustadt an der Donau (Österreich).

Eine rege Reisetätigkeit hat seit der Gründung des Verbundes eingesetzt. Nicht nur, dass Neustädter zu dem einmal jährlich in einem anderen Neustadt stattfindenden großen "Neustadt-Treffen" reisen, sondern es finden auch zunehmend private Besuche und Treffen der Sportler aus den verschiedensten Neustadts zu Turnieren aller Art statt.

Um dies weiter zu unterstützen, hat die sogenannte "Arbeitsgemeinschaft Neustadt in Europa" den "Neustadt-Pass" erfunden. Darin wird dokumentiert, welches Neustadt der Pass-Inhaber bereits besucht hat. Nach 10 verschiedenen Neustadt-Eintragungen erhält er ein Diplom als "Neustadt-Botschafter", eine Ehrengabe und nimmt an einer Jahresauslosung teil. Als Gewinn winkt ein Aufenthalt in einem der 34 Neustadts für 1 Wochenende mit Halbpension für 2 Personen.

Neustadtpass & Broschüre

Der Neustadt-Pass und die dazugehörige Broschüre sind bei der Stadtverwaltung Bergneustadt, Kölner Str. 256, 51702 Bergneustadt, Zimmer 2.15 (Telefon 02261 / 404-215) zu erhalten.