Ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht
Wahllogo

Am 14.05.2017 findet die Wahl zum 17. Landtag in Nordrhein-Westfalen statt. Sie, die Wählerinnen und Wähler, bestimmen dann mit Ihren beiden Stimmen, welche Parteien und Abgeordnete in den neuen Landtag einziehen.

Für die ordnungsgemäße Durchführung dieser Wahl ist die Stadt Bergneustadt auch auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. So werden für das gesamte Stadtgebiet bis zu 140 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Die Mitarbeit im Wahlvorstand steht jedem Wahlberechtigten offen. Für Ihre Mithilfe wird ein kleines Erfrischungsgeld gezahlt.

Wenn Sie diese ehrenamtliche Tätigkeit an dem Wahltag ausüben möchten, so wenden Sie sich bitte bis Ende April an die unten stehenden Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Natürlich können Sie Ihre Bewerbung auch schriftlich an die Stadt Bergneustadt, Kölner Str. 256, 51702 Bergneustadt, richten.

Weitere Informationen, auch über die ehrenamtliche Tätigkeit im Wahlvorstand hinaus, erhalten Sie unter der Homepage des Landeswahlleiters: http://www.mik.nrw.de/landtagswahl-2017/landtagswahl-2017.html

Herr

Gerhard Zimmermann

Tel.: 02261/404-202

E-Mail: gerd.zimmermann@bergneustadt.de

Herr

Frank Jesse

Tel.: 02261/404-203

E-Mail: frank.jesse@bergneustadt.de