ISEK Zukunftsquartier Altstadt und Innenstadt

Die Stadt Bergneustadt freut sich sehr darüber, dass die Landesregierung NRW das Integrierte Stadtteilentwicklungskonzept (ISEK) für die Altstadt und Stadtmitte der Stadt Bergneustadt ab 2020 in die Förderung aufgenommen hat. Mit dem sogenannten ISEK sind alle Maßnahmen beschrieben, die in den nächsten acht Jahren eine umfassende und zukunftsgerichtete Erneuerung sowohl im öffentlichen Raum als auch im privaten Gebäudebestand erreichen sollen.

An der Erstellung des Stadtteilentwicklungskonzepts haben viele Bürger und Bürgerinnen mitgewirkt. Aktuell werden erste Maßnahmen vorbereitet und Planungen vertieft. Auch die Entscheidungsgremien der Regionale 2025 Bergisches RheinLand unterstützen das Projekt in Bergneustadt.

Mit dem bisher Erreichten sind die wichtigsten Weichen für eine zukunftsgerichtete Entwicklung der Altstadt und Innenstadt gestellt. Der Umsetzungsprozess kann bald beginnen, Wir werden Sie dann wieder herzlich einladen sich zu beteiligen.

Die Stadt Bergneustadt freut sich sehr darüber, dass die Landesregierung NRW das Integrierte Stadtteilentwicklungskonzept (ISEK) für die Altstadt und Stadtmitte der Stadt Bergneustadt ab 2020 in die Förderung aufgenommen hat. Mit dem sogenannten ISEK sind alle Maßnahmen beschrieben, die in den nächsten acht Jahren eine umfassende und zukunftsgerichtete Erneuerung sowohl im öffentlichen Raum als auch im privaten Gebäudebestand erreichen sollen.

An der Erstellung des Stadtteilentwicklungskonzepts haben viele Bürger und Bürgerinnen mitgewirkt. Aktuell werden erste Maßnahmen vorbereitet und Planungen vertieft. Auch die Entscheidungsgremien der Regionale 2025 Bergisches RheinLand unterstützen das Projekt in Bergneustadt.

Mit dem bisher Erreichten sind die wichtigsten Weichen für eine zukunftsgerichtete Entwicklung der Altstadt und Innenstadt gestellt. Der Umsetzungsprozess kann bald beginnen, Wir werden Sie dann wieder herzlich einladen sich zu beteiligen.